Bildungspaket: Finanzierungsmöglichkeit für Nachhilfe

Ihr Kind benötigt Nachhilfe aber Sie wissen nicht, wie Sie sie bezahlen sollen?

Möglicherweise kommt für Sie das Bildungspaket infrage. Das Bildungspaket fördert und unterstützt Familien mit geringem Einkommen und gilt für Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre.

 

Berechtigt sind:

  •  Kinder und Jugendliche aus Familien, die Kinderzuschlag oder Wohngeld, Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Leistungen nach § 2 AsylbLG oder Sozialhilfe beziehen.

 

Voraussetzung ist:

  • Die Lehrerin oder der Lehrer muss bestätigen, dass Ihr Kind das Lernziel nicht erreichen wird oder die Versetzung gefährdet ist. Wichtig ist insbesondere, dass die Schule den Bedarf bestätigt und keine vergleichbaren schulischen Angebote bestehen.